Lasse Torbohm gewinnt im Hochschwarzwald

Lasse Torbohm gewinnt bei stürmischem Wetter im Hochschwarzwald Walter-Zimmermann-Pokal Der Dompokal und der Walter-Zimmermann-Pokal, ausgerichtet vom Skiclub Speyer, sind seit Jahren feste Größen im alpinen Rennkalender der Skisportler des Ski Clubs Bayer Leverkusen. Am vergangenen Wochenende gingen in Todtnauberg im Riesenslalom und im Slalom neben Rennläufern vom Skiverband Schwarzwald, dem Schwäbischen Skiverband sowie dem Bayerischen [...]

2019-02-18T12:19:31+00:00Februar 18th, 2019|

4. Platz in der Deutschen Jugendmeisterschaft Slalom

Roman Frost vom Skiclub Bayer Leverkusen errang den 4. Platz bei der Deutschen Jugendmeisterschaft im Slalom am Sudelfeld. Damit blieb ihm nach dem Gewinn der Deutschen Jugendmeisterschaft in der Alpinen Kombination der Sprung auf das Podest verwehrt. Roman ärgerte sich über die verpasste Chance: "Schade, der vierte Platz ist immer unbefriedigend. Leider war die Bodensicht während meines Laufes schlechter, so dass ich [...]

2019-02-07T15:22:31+00:00Februar 7th, 2019|

Perfekter Start der Rennmannschaft 2019 – weitere Erfolge

Lasse Torbohm ist Vizemeister bei der Nord-Ost-Westdeutschen Meisterschaft im Parallelslalom! Am letzten Januar-Wochenende waren die Skirennläufer des Ski Clubs Bayer Leverkusen in Bad Wiessee bei den ARGE Nord-Ost-West-Meisterschaften am Start. Bei diesen Meisterschaften sind Rennläufer aller Landesskiverbände des Deutschen Skiverbandes startberechtigt, ausgenommen Sportler der Landesskiverbände Bayerns und Baden Württembergs. Der 15 jährige Lasse Torbohm belegt [...]

2019-02-07T15:23:55+00:00Februar 4th, 2019|

Roman Frost ist Deutscher Jugendmeister in der Alpinen Kombination 2019

Roman Frost, der 19-jährige Skirennläufer des Ski-Club Bayer Leverkusen gewann am Götschen im Berchtesgadener Land die alpine Deutsche Meisterschaft hauchdünn mit nur einer Hunderstel Sekunde Vorsprung vor seinem ein Jahr älteren National-Teamkollegen Anton Grammel. Die Alpine Kombination wird in zwei Disziplinen ausgetragen. Der erste Lauf ist als Speed-Rennen ein Super G, der zweite technische Lauf [...]

2019-02-04T11:38:41+00:00Februar 4th, 2019|

Roman Frost: 3. Platz im Internationalen FIS Rennen

Roman Frost, Mitglied der Nationalmannschaft des Deutschen Skiverbandes (DSV), errang beim internationalen FIS Slalom in Schöneck einen vielbeachteten 3. Platz. Der erst 19 jährige Rennfahrer vom Skiclub Bayer Leverkusen belegte im ersten Lauf noch Platz 4. Im zweiten Lauf erkämpfte er sich mit der drittbesten Laufzeit den Podestplatz. Bei seinem Comeback nach seiner langen Verletzungspause im letzten [...]

2019-01-24T16:24:11+00:00Januar 24th, 2019|

Paul Spies beim 50. Engadiner Skimarathon

Am kommenden Sonntag, den 11.03.2018 findet zum 50. Mal der Engadiner Skimarathon statt. Auch unser Mitglied und Übungsleiter Paul Spies bfindet sich wieder unter den Startern. 14 mal hat Paul den "Engadiner 42er" bereits bezwungen - zuletzt im Jahr 2004 mit einer beachtlichen Zeit von 2 Stunden und 42 Minuten. Der diesjährige Skimarathon wird [...]

2018-06-14T09:38:28+00:00März 8th, 2018|

Rennsport kids erfolgreich bei Westdeutscher Meisterschaft

Rennsport kids erfolgreich bei Westdeutscher Meisterschaft - Grete Ternes am Start bei Jugend trainiert für Olympia Am vergangenen Wochenende wurden in Altastenberg die Westdeutschen Meisterschaften Ski alpin ausgetragenen. Die Starterinnen und Starter des Ski Club Bayer e.V. Leverkusen sicherten sich hierbei hervorragende Plätze und gewannen sogar zwei Meistertitel sowie eine Vizemeisterschaft. Insgesamt 90 Läuferinnen [...]

2018-06-14T09:38:28+00:00März 1st, 2018|

Durchstarter im Höhenflug: Roman Frost gewinnt den DSV Jugendcup 2017

Skigebiet Kitzbühel: Herzschlag-Finale im DSV Jugendcup, der wichtigsten Jugendmeisterschaft der Deutschen Skiverbandes für eine Nominierung für höhere Nationalkader. Roman Frost (SC Bayer Leverkusen) sicherte sich nach 22 Rennen den Titel mit 290 Punkten, nur 3 Punkte vor Fabian Himmelsbach (SC Sonthofen/287 Punkte). Die beiden dominierten die Meisterschaft, Roman Frost erzielte 5 Siege und 6 [...]

2017-05-10T10:25:52+00:00April 20th, 2017|

Roman Frost: Deutscher Jugendmeister im Super G

59 Männer und 30 Frauen starteten am Götschen beim FIS Rennen um die Deutsche Jugendmeisterschaft im Super G. Dabei fuhr Roman Frost vom SC Bayer Leverkusen weiter auf der Erfolgsspur. Er gewann die Deutsche Jugend-Meisterschaft U18 durch ein beherztes Rennen über die anspruchsvollen Wellen und Sprünge am Götschen mit einem Vorsprung von 4 Zehntel Sekunden vor Jacob Schramm (SC Aibling). Dritter wurde Fabian [...]

2017-05-09T17:04:08+00:00März 7th, 2017|

Roman Frost: Start als Vorläufer im Weltcup auf der Kandahar

Aufgrund seiner guten Leistungen in den letzten FIS Rennen (Deutscher Jugendmeister U18 Kombination, 2. Deutscher Jugendmeister U18 im Slalom) wurde Roman Frost (SC Bayer Leverkusen) vom DSV Jugend-Cheftrainer Anderl Ertl mit einem Start als Vorläufer im Damen Super G Weltcup-Rennen an der berühmten Kandahar-Abfahrt in Garmisch belohnt. Ziel war ein besonderes Training unter Wettkampfbedingungen auf [...]

2017-05-09T17:04:08+00:00Januar 23rd, 2017|