Lade Veranstaltungen

Fahrt: Y41 Radwandern
Kategorie: Schneelose Zeit – Radwandern

Radererlebnis pur am Ostseefjord

Region

Zwischen dem 8. und dem 11. Jahrhundert lebte das Volk der Wikinger in Nordeuropa und in der Schlei-Ostsee-Region. Eine der wichtigsten Siedlungen und Handelszentren war hierbei die einstige Hafenstadt Haithabu. Die Schlei war einst die Drehscheibe für den Handel zwischen Nord- und Ostsee. Im Laufe der Zeit wurde Haithabu immer wieder von Feinden angegriffen und verlor als Handelsplatz an Bedeutung. Im Jahr 1066 erreichten die Slawen die Zerstörung von Haithabu und brannten das Dorf nieder, welches anschließend vollständig aufgegeben werden musste. Eine weitere Siedlung, etwa 3 Kilometer entfernt, wurde die neue Heimat der Wikinger: Schleswig, unser Urlaubsort.

Touren

Mit Weitblick und (Rücken)-Wind zwischen den Küsten der Nord- und Ostsee startet unsere Radwoche 2023. „Moin“ heißt es hier oben im hohen Norden fast an der dänischen Grenze. Keine andere Region Deutschlands bietet eine so abwechslungsreiche Kulisse für eine sportliche Urlaubswoche. Lauschige Wälder, funkelnde Seen, sich sanft schlängelnde Flüsschen zwischen zwei Küsten. Im Westen liegt die Nordsee und im Osten die Ostsee.
Hier ist Radfahren ein MUSS! Nicht ganz platt und nicht ganz hügelig. Mit Gegenwind muss man hier immer rechnen. Aber wir haben ja fast alle ein „Motörchen“ am Rad!

Unterwegs genießen wir Köstlichkeiten in Hofläden und Landcafés. Zwischen charmanten Siedlungen und Herrenhäuser erstrecken sich wunderbare lange Alleen, weite Wiesen, Felder und Wälder und immer reicht der Blick zum Meer. Von Schleswig aus starten wir unsere täglichen Radtouren von bis ca. 70 km durch idyllische Landschaften und historische Schleidörfer. Wir genießen gemeinsam die weiten, weißen Strände und die unberührte Natur. Wir steuern gemeinsam die Geltinger Bucht an der Ostsee an und auch ein Besuch des Flensburger Binnenlandes ist empfehlenswert. Weitere geplante Ziele sind Husum an der Nordsee, Eckernförde, die Halbinsel Schwansen zwischen Schlei und Ostsee.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme an dieser außergewöhnlichen abwechslungsreichen Fahrt.

Unterkunft

Unser seit 1911 im Familienbesitz geführtes Traditionshotel „Hohenzollern“ ist nur rund 10 Gehminuten vom Strand entfernt. Das Haus bietet komfortable Zimmer in einer ruhigen Gegend der ländlichen Stadt Schleswig. Nach einem kurzen Spaziergang erreicht man den SchleiSee.

Alle Zimmer sind gut ausgestattet und verfügen über Dusche/WC, Föhn, Radio, TV und kostenfreiem WLAN. Des weiteren gibt es einen Wintergarten, mehrere Säle, einen kleinen Fitnessraum sowie eine Sauna. Unsere Räder können wir sicher in einem abgeschlossenen Raum abstellen.

Verpflegung

Jeden Morgen steht für uns ein schmackhaftes Frühstücksbuffet bereit, damit wir gut gestärkt in den Tag starten können. Am Abend erwartet uns ein leckeres 3-Gänge-Menü mit Köstlichkeiten der regionalen Küche. Dazu ein frisch gezapftes Flensburger Pils, so kann der Tag ausklingen.

Leistungen

  • Hin- und Rückreise im Reisebus mit Fahrrad-Anhänger
  • 7 Tage Unterkunft in Zimmern der gebuchten Kategorie mit DU/ Bad und WC, Föhn, Flachbild TV
  • kostenfreies WLAN
  • Halbpension bestehend aus einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und 3-Gang- Abendmenü
  • Geführte Radtouren
  • Reiseleitung

Preis pro Person

  • DZ ab € 729,-
  • EZ ab  € 839,-

 

Informationen, Preise, Leistungen >>> Klick hier

Einfach Ausschreibung herunterladen und das Anmeldeformular ausgefüllt an uns zurücksenden.